Aktuelles

BAGK+R – Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Newsletter  -  Newsletter 2/2020 - 08. Juni 2020

Newsletter der BAG Kirche + Rechtsextremismus 2/2020

Liebe Freund*innen, liebe Leser*innen, zum bevorstehenden Sommer senden wir unseren zweiten Newsletter. In den aktuellen Zeiten hat sich vieles ins Digitale verlegt und auch uns hat das Corona-Virus dazu gezwungen für die kommenden Wochen und Monate geplante Termine und Veranstaltungen zu verschieben oder neu zu konzipieren. Wir bieten nun in den kommenden Monaten einige Webinare an. mehr

BAG K+R Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Aktuelles  -  26. März 2020

Wir sind weiter für Sie erreichbar!

Liebe Freundinnen und Freunde, auch wir arbeiten gegenwärtig vorrangig im Homeoffice, sind aber dennoch weiterhin für Sie und Euch ansprechbar. Wir sind weiterhin telefonisch erreichbar unter 030/28 395 -178 und via E-Mail an post@bagkr.de. mehr

BAGK+R – Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Newsletter  -  Nummer 1/2020 - 07. Februar 2020

Newsletter der BAG Kirche + Rechtsextremismus 1/2020

Zu Beginn des Jahres startete das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ in eine neue Förderperiode. In dieser werden die Projekte und Träger enger zusammenarbeiten. In sogenannten Kompetenzzentren und Kompetenznetzwerken soll die fachliche Expertise im jeweiligen Themenfeld gemeinsam weiterentwickelt und Aktivitäten gebündelt werden... mehr

BAGK+R – Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Termine  -  18. Dezember 2019

Reizwort Gender – ein Einfallstor für rechts außen

Ein ökumenischer Fachtag

Am 9.12.2019 veranstaltete ein ökumenisches Netzwerk in Bayern einen Fachtag zum Thema: „Reizwort Gender“ im Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg. Veranstalter*innen waren die Evangelische Jugend in Bayern, der Katholische Deutsche Frauenbund, die Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche & Rechtsextremismus, die Projektstelle gegen Rechtsextremismus „bunt – nicht braun“, die Akademie des Caritas-Pirckheimer-Hauses, das forum frauen und forum männer des Amtes für Gemeindedienst und das Referat Chancengerechtigkeit der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. mehr