Termine  - 

Netzwerkprojekt: Antisemitismus und Protestantismus

«Antisemitismus und Protestantismus» ist ein gemeinsames Projekt der Evangelischen Akademien in Deutschland und der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung. Bis Ende 2019 entwickeln und erproben sie neue Konzepte für die Antisemitismusprävention in der evangelischen Bildungsarbeit. Das Projekt wird in der Geschäftsstelle der Evangelischen Akademien in Deutschland e. V. koordiniert. Die Veranstaltungen im Rahmen des Projektes finden in den unterschiedlichen Evangelischen Akademien in ganz Deutschland statt. mehr

„Gegen jede Form von Judenhass“ – Abschlusserklärung der Vollversammlung der BAG K+R

Es gibt eine deutliche Zunahme von antisemitischen Gewalttaten in Europa – bei den islamistischen Terroranschlägen in Brüssel, Paris und Kopenhagen  wurden Juden ermordet, weil sie Juden waren.  International stieg die Zahl antisemitisch motivierter Gewalttaten um 38 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.  Daher ist es wenig überraschend, dass im letzten Jahr Berichte über eine tiefgehende Verunsicherung … Continued