Aktuelles

BAGK+R – Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Newsletter  -  20. Januar 2017

Newsletter der BAG Kirche und Rechtsextremismus - Nummer 01, 2017

Herzlich Willkommen

Liebe Freund_innen, liebe Leser_innen,

für das Jahr 2017 mit vielen Herausforderungen und Unbekanntem wünschen wir Ihnen Mut, Vertrauen, Kraft und Gottes Segen. Viele von Ihnen stecken in Vorbereitungen zum Reformationsgedenken oder zum Ev. Kirchentag. Das Jahr 2017 wird aber auch eines, vieler richtungsweisender Parlamentswahlen in Europa: im März 2017 wählen die Niederländer*innen ihr Nationalparlament und die Saarländer*innen ihren Landtag. Im April und Mai finden Präsidentschaftswahlen in Frankreich und Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen statt. Im September schließlich wählen wir den Deutschen Bundestag. Alle diese Ereignisse können Grund zur Sorge oder zur Hoffnung sein. Wird aus dem Reformationsgedenken ein Jubel, der die judenfeindlichen und muslimfeindlichen Schriften Luthers ausblendet? Gelingen den europäischen Rechtspopulist*innen, Marine Le Pen in Frankreich und Geert Wilders in den Niederlanden ähnliche Erfolge, wie Donald Trump in den USA? Wie gestaltet sich das gesellschaftliche Leben in Deutschland nach einem Einzug der AfD in den Deutschen Bundestag? Die Österreicher*innen haben uns gezeigt, dass Rechtspopulist*innen keinen Freifahrtschein für Wahlerfolge haben. Der vom Bundesverfassungsgericht abgelehnte NPD-Verbotsantrag macht uns zudem einmal mehr deutlich, dass die Auseinandersetzung mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit auch in kirchlichen Kontexten und trotz postfaktischer Zeiten am besten mit Argumenten und Engagement für eine demokratische Kultur geführt wird. mehr

BAGK+R – Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Newsletter  -  21. September 2016

Newsletter der BAG Kirche und Rechtsextremismus - Nummer 03, 2016

Herzlich Willkommen

Liebe Freund_innen, liebe Leser_innen,

nur noch wenige Monate trennen uns vom Ev. Kirchentag 2017 in Berlin und der vielfältigen Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum, an dem sich die BAG K+R mit verschiedenen interaktiven Seminar- und Workshopformaten und einem Stand auf dem Markt der Möglichkeiten beim Kirchentag beteiligen wird. Eines der Schwerpunktthemen der BAG K+R beim Kirchentag, wird die Auseinandersetzung mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, wie Rassismus und Antisemitismus in kirchlichen Kontexten sein. mehr

BAGK+R – Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Konferenz  -  15. März 2016

Vernetzungskonferenz engagierter Christ_innen und zivilgesellschaftlicher Initiativen

Pressemitteilung

Am 15./16. April 2016 findet im Evangelischen Tagungshaus Villigst in Schwerte (NRW) die 5. Ost-West-Konferenz der Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche & Rechtsextremismus (BAG K+R) statt. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie kirchlich und zivilgesellschaftlich Engagierte in Ost- und West-Deutschland auf den aktuellen gesellschaftlichen Rechtsruck reagieren können mehr

BAGK+R – Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Aktuelles  -  29. Februar 2016

Neutral bleiben – keine Option für Christen

Offener Brief

Theologinnen und Theologen der TU Dresden, der EHS Dresden und der EH Moritzburg haben sich am 28. Februar 2016 mit einem offenen Brief an sächsische Pfarrerinnen und Pfarrer gewandt. Sie beziehen Stellung zu den steigenden Zahlen von Diskussionsveranstaltungen zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen wie Flucht und Asyl in kirchlichen Räumen. mehr