04 Aug 2017

„Es ist unsere vornehmste Aufgabe, die Zivilgesellschaft zu unterstützen“ – Martin Becher (Leiter der Projektstelle gegen Rechtsextremismus, Bad Alexandersbad) im Interview

0 Kommentare

Martin Becher, Mitglied im Sprecher*innenrat der BAG K+R und Leiter der Projektstelle gegen Rechtsextremismus in Bad Alexandersbad hat in einem Interview mit Endstation Rechts – Bayern über bisherigen Erfolge, Veränderungen und über Herausforderungen der Projektstelle gesprochen, die jüngst ihr zehnkähriges Bestehen gefeiert hat. Das Interview ist hier nachzulesen.

[zum Anfang]
Über den Autor


Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.